Vegane Bärlauchpesto mit Baumnüssen

Zutaten:

 

300g           Bärlauch

3 dl             Epsilon Olivenöl 

150g           Baumnüsse

2TL             Zitronensaft

                   Salz und Pfeffer 

Zubereitung:

 

Den Bärlauch waschen und trocknen lassen. Die Blätter sollten möglichst keine Wasserrückstände aufweisen.

 

Die Baumnüsse in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl kurz anrösten.

 

Den Bärlauch und die Baumnüsse in einen Cutter geben oder mit dem Mixer unter langsamer Zugabe des Olivenöls zu einer konsistenten Masse mixen. Den Zitronensaft hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die Gläser, in welche das Pesto abgefüllt werden soll, stelle ich eine halbe Stunde auf 150 °C mit ein wenig Wasser in den Backofen zur Sterilisation. Danach wird das Pesto in die Gläser gefüllt und mit einer dünnen Schicht Olivenöl übergossen.

 

Und fertig ist das vegane Bärlauchpesto. Passt herrlich zu Teigwaren oder Reis.

 

posno.ch /  4123 Allschwil

E-Mail: kontakt@posno.ch

Folgen Sie uns auf:



Anmeldung Newsletter posno.ch

Anmelden Abmelden