Pflaumen-Streusel Kuchen auf himmlischem Puddingbett

Zutaten für eine Springform von 26cm Durchmesser

Mürbeteig (+ Streusel):

200g   Mehl

100g   Margarine

1 Pck. Vanillezucker

50g    Rohrzucker

1 TL   Backpulver

2 EL  Mandelmilch

 

1 Packung Pudding Biovegan Vanille gemäss Packungbeilage zubereiten.

 

ca. 400g Pflaumen (falls tiefgekühlt zuvor auftauen)

 


Alle Zutaten für den Mürbeteig in einer Schüssel zuerst auf niedriger und dann auf mittlerer Stufe kneten, bis sich alles zu einem Teig verbunden hat.

 

Den Teil in Frischhaltefolie Wickel und ca. 30 min. in den Kühlschrank legen.

 

Währen dieser Zeit den Biovegan Vanille Pudding gemäss Packungsanweisung zubereiten. Ich habe dafür 500ml Mandelmilch und 3 EL Rohrzucker verwendet.

 

Den Teig auf der Springbodenform auswallen. Den überschüssigen Teil des Mürbeteigs für die Streusel zur Seite legen. Die Springform anbringen.

 

Den Teigboden mit einer Gabel einstechen. Ca. 50g gemahlene Mandeln auf dem Teigboden verteilen. 

 

Die Puddingmasse auf dem Boden verteilen. Darauf werden nun die Pflaumenhälften gelegt.

 

Nun den restlichen Teig als Streusel auf dem Kuchen verteilen.

 

Den Kuchen ca. 60 min auf der mittleren Schiene des Backofens auf 175° Ober-/Unterhitze backen.

 

Den Kuchen nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. 

 

Nach belieben mit veganer Schlagsahne servieren.

 

E Guete!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

posno.ch /  4123 Allschwil

E-Mail: kontakt@posno.ch

Folgen Sie uns auf:



Anmeldung Newsletter posno.ch

Anmelden Abmelden